Eröffnung des Mehrgenerarionenspielplatzes

Am 17. Juni 2016 wurde der Mehrgenerationenspielplatz im Schnellental offiziell eröffnet.

 

Bereits von 5 Jahren hatte der Bürgerverein die Idee, den Kinderspielplatz auf der so genannten „Kinderwagenchaussee“, um einige Geräte zu erweitern, die auch Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit zur sportlichen Aktivität ermöglichen.  Einige Vorstandsmitglieder kümmerten sich um alles bis ins Detail: Behördengänge, Finanzierung, Montage und, gemeinsam mit einem Sportmediziner, um die Auswahl der Geräte.

Leider konnte der Plan damals, aus unterschiedlichen Gründen, nicht in die Tat umgesetzt werden. Umso erfreulicher, dass jetzt die Stadt Radevormwald Mittel zu Verfügung gestellt hat, um den Mehrgenerationenspielplatz zu verwirklichen.

Bei der Eröffnungsfeier durch den Bürgerverein, am 17. Juni,  konnten die Besucher die Geräte unter Anleitung testen. Bei überraschend trockenem Wetter (es hatte die ganze Woche vorher in Strömen geregnet),  traten  Bewerber in unterschiedlichen Altersklassen, in einem kleinen Wettstreit, gegeneinander an. Zur Belohnung gab es für die Sieger ein Zertifikat und für alle Besucher Getränke, Grillwürste und Reibekuchen, solange der Vorrat reichte. Erst als gegen Abend dunkle Gewitterwolken aufzogen, wurde die Eröffnungsfeier beendet.

 

Es bleibt zu hoffen, dass die Geräte auf dem „Mehrgenerationenspielplatz“ von Jung und Alt rege genutzt werden !

Viel Spaß dabei wünscht

der „Bürgerverein für die Wupperorte e.V.“ .

Hier noch weitere Bilder der Eröffnungsfeier:

Teilen:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail